1.02

LUFTFÜHRUNGSSYSTEME TRAIN

Detail/Varianten/Empfohlene Verbindungselemente

Beschreibung

Innovatives flexibles Luftführungssystem, speziell entwickelt für Schienenfahrzeuge. Dieses System ist das Resultat einer kompletten Überarbeitung starrer Zugbelüftungssysteme. Alle Abzweigungen und Anschlüsse sind eingearbeitet, das System wird einbaufertig geliefert. Bei Bedarf inklusive Luftmengenregulierer.

Eigenschaften

  • Abknicksicher
  • Flexibel
  • Leicht
  • Isoliert
  • Belastbar
  • Geräuschdämpfend
  • Formstabil auch nach Druckbelastung
  • Durch Anpassung an alle Gegebenheiten und Wünsche perfekte Passform
  • Feuerfest nach Zertifikaten

Anwendungsbereiche

DIN 4102 A1 und B1, F1-Zulassung, Fahrzeugbau, Schienen-, FAR-Zulassung, Feuerfeste Schläuche, Isolierte Schläuche, Klimaschläuche, Klima- und Lüftungstechnik, Schienenfahrzeugbau–Klimatechnik, Schwer entflammbare Schläuche, Zugklimatisierung

Länge

Nach Bedarf.

Sonstige Informationen

Weitere Informationen zu unseren Klimasystemen finden Sie unter www.train-airflow.com.
Prüfzertifikate:
DIN 4102 B1
DIN EN 45545-2
BS (UK)
M1 (F)
DIN 5510

BRENNT NICHT
FÜR SCHIENENFAHRZEUGE ENTWICKELT