1.03

UNI M2 L/ISO

Temperaturbereich -55 °C bis 150 °C 

Detail/Varianten/Empfohlene Verbindungselemente

Beschreibung

Isolierter, schwer entflammbarer und vulkanisierter Schlauch aus zwei Lagen Glasfibergewebe mit innen verdeckt liegender Federstahlspirale. Sehr flexibler Klimaschlauch in spezieller Form zur verdeckten Montage. Entwickelt zur Erfüllung von hohen Brandschutznormen und für den Einsatz in feuergefährdeten Bereichen.

Eigenschaften

  • Flexibel
  • Formstabil nach Druckbelastung (sehr gute Rückstelleigenschaft)
  • platzsparend
  • Schwer entflammbar
  • Feuerfest

Anwendungsbereiche

DIN 4102 A1 und B1, F1-Zulassung, Fahrzeugbau, Schienen-, Fahrzeugbau, Wasser-, FAR-Zulassung, Feuerfeste Schläuche, Isolierte Schläuche, Klimaschläuche, Klima- und Lüftungstechnik, Lüftungsanlagen, Schienenfahrzeugbau–Klimatechnik, Schiffbau, Schiffsklimatisierung, Schwer entflammbare Schläuche

Länge

Nach Ihren Vorgaben.

Sonstige Informationen

Weitere Informationen zu unseren Klimasystemen finden Sie unter www.train-airflow.com.

Prüfzertifikate:
ASTM (USA)
BSS (USA)
DIN EN 45545-2 (EU)
BS (UK)
M1 (F)

BRENNT NICHT
FÜR SCHIENENFAHRZEUGE ENTWICKELT